+49 6764 9022 0

REI Automation feiert sein 30-jähriges Bestehen mit der Einweihung eines neuen Gebäudes

REI Automation, eine Schwesterfirma der HAHN Automation, welche kundenspezifische Industrieanlagen entwickelt und baut, feierte am 30. September 2021 sein 30-jähriges Bestehen mit dem Einweihen des neuen Hauptgebäudes an der Veterans Road in Columbia, South Carolina, USA.

REI CEO Grant Phillips führte bei der Eröffnung des Neubaus den Vorsitz. Die anwesenden Gäste besichtigten sowohl das neue Gebäude, das als Arbeitsbereich für das Engineering und den operativen Betrieb dienen wird, als auch die hochmoderne Montagehalle, die 2015 eröffnet wurde. Ein wesentliches Merkmal des neuen Hauptsitzes von REI Automation sind die großen kollaborativen Arbeitsbereiche für den Austausch von Ideen und die Entwicklung von Prototypen. Zusammenarbeit und Freundlichkeit sind zentrale Werte für REI, die von der Geschäftsleitung aktiv vorgelebt und gefördert werden.

"Wir freuen uns sehr, mit unseren Freunden und Partnern die nächsten Schritte einer langen und erfolgreichen Reise zu gehen", sagte Phillips. "Wir sind stolz auf das, was wir bisher erreicht haben, und freuen uns auf das, was noch kommen wird." In den vergangenen 30 Jahren ist REI kontinuierlich gewachsen und hat auch in Zeiten des wirtschaftlichen Abschwungs Entlassungen vermieden. Heute produziert das Unternehmen weiterhin erfolgreich hochwertige Anlagen für Kunden im Südosten der Vereinigten Staaten. Als eines der größten Unternehmen für Fabrikautomation in der Region bietet REI Lösungen für die Automatisierung von Montageprozessen und den Einsatz von Robotern für produzierende Unternehmen.

Während des Rundgangs durch den neuen Hauptsitz von REI Automation erfuhren die Gäste und Mitarbeiter in Vorträgen mehr über die Aktivitäten des Unternehmens und die Möglichkeiten von REI in den Bereichen Smart Factory und Digital Advanced Automation:

Virtual reality

VR-Brillen in der Fabrikautomation ermöglichen es einem Benutzer, in das Innere einer Maschine einzutauchen und jede Facette ihrer Funktionsweise zu beobachten

Vision

Der Einsatz von Kameras zur Erfassung von Daten für Maschinen - zum Erkennen und Vermessen von Objekten, um sicherzustellen, dass sie den Spezifikationen entsprechen und sich an der richtigen Stelle befinden.

PLC programming

Programmierbare Steuerungssysteme bilden das Gehirn jeder Maschine, die REI herstellt, von Montagelinien bis zu Kraftanlagen.

REI Automation wurde 1990 als Reverse Engineering, Inc. gegründet und spezialisierte sich auf Dienstleistungen im Bereich Reverse Engineering und mechanische Konstruktion. Im Jahr 1999 erwarben Grant Phillips und Paul Brown die Anteile des Unternehmens und begannen mit der Erweiterung der Kompetenzen und der Projektgrößenordnung des Unternehmens. Das Ingenieurteam von REI, das sich auf einem 8,5 Hektar großen Campus in Columbia befindet, ist heute eines der größten Entwicklungsteams für Automatisierungstechnik im Südosten der Vereinigten Staaten. Gemeinsam mit der HAHN Group plant REI Automation, seine erfolgreiche Tätigkeit in den USA fortzusetzen und strebt ein kontinuierliches, nachhaltiges Wachstum des Unternehmens an.

 
Über REI Automation

REI Automation, Inc. entwickelt intelligente und robuste Automatisierungssysteme für die Industrie und hat seinen Hauptsitz in Columbia, South Carolina (USA). Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und den Bau kundenspezifischer Industrieanlagen wie Montagelinien, Roboterzellen und Sondermaschinensysteme spezialisiert. In den vergangenen 30 Jahren hat REI Automation einen soliden Kundenstamm in fünf Branchen aufgebaut, darunter Medizintechnik, Nuklearindustrie, Konsumgüterindustrie, Elektronik und Automobilindustrie. Für weitere Informationen besuchen Sie https://www.hahnautomation.com/unternehmen/standorte/ra-us